Posts

Team Grün siegt in Düneberg

Am heutigen Sonntag reiste unser Team Grün zum Freundschaftsspiel beim Düneberger SV. Trotz kühlen Temperaturen legte der SVNA mit Tempo los und erspielte sich zahlreiche Torchancen. Doch zunächst weigerte sich der Ball im Netz zu zappeln. Schließlich war es dann doch soweit. Der SVNA ging in Führung und erzielte kurz vor der Halbzeit auch das 0:2.
Nachdem ein Hagelschauer abgewartet wurde, starteten wir in die zweite Halbzeit. Die Gastgeber fanden nach der Pause gut ins Spiel und bedrängten das SVNA-Tor. Der SVNA befreite sich daraus uns erzielte das 0:3. Danach war der SVNA deutlich besser im Spiel. Sehr schöne Spielzüge führten schließlich zu einem klaren 6:0 Sieg. Dabei verschossen die Fleetflitzer auch noch einen Foulelfmeter.
Mit zwei Siegen aus den letzten beiden Freundschaftsspielen fahren wir nun hochmotiviert am nächsten Samstag nach Bramfeld, um dort den ersten Sieg der Frühjahrsrunde einzufahren.

Rasantes 2:2 gegen Escheburg/Börnsen

Sieg in der 2. Pokalrunde - 8:1 gegen TSV Glinde

Start in die Frühjahrsrunde mit Sieg und Niederlage

Leistungsvergleich mit unseren Freunden aus Lohbrügge

Erstes Freundschaftsspiel nach der Hallenzeit - 3:3 gegen Ohe

Der SVNA-Fleetflitzer-Cup 2017

Letzte Hallenrunde von Team Schwarz

Magere Ausbeute in der Halle

Frohe Weihnachten

Sieg und Niederlage gegen Lohbrügge

Trainingstermine und erste Hallenrunde jetzt online

Unglückliches Ende der Herbstrunde

Kantersieg im Pokal gegen Atlantik

Erst fehlte das Glück ...

Gelungene Ausfahrt nach Abbehausen