Remis gegen Duwo

Bei hervorragendem Wetter spielten unsere Fleetflitzer heute gegen die Mannschaft von Duwo 08.
Beide Teams zeigten schon in den ersten Minuten, dass sie richtig Lust hatten, Fußball zu spielen. Es wurden sich erste Chancen auf beiden Seiten erspielt. Mit länger Spieldauer erspielte sich der SVNA ein Übergewicht und erzielte verdient nach einem Konter das 1:0. Kurz vor der Pause fiel der glückliche Ausgleich für die Gäste, denn ein Eckball prallte vom Bein eines Fleetflitzern ins eigene Tor.
In der zweiten Halbzeit erarbeiteten sich unsere Jungs weitere Chancen, doch diesmal war es Duwo, die einen Konter zur Führung nutzten. Der SVNA lief nun also einem Rückstand hinterher. Doch im Torabschluss hatten wir an diesem Tag kein Glück. Insgesamt trafen die Jungs fünfmal Pfosten und Latte. Dennoch gelang das 2:2. Dies war dann auch der Endstand.

Kommentare